Die Siemens-Division Industrial Power benötigte bisher 8 Wochen, um ein umfangreiches Kundenangebot für eine Gasturbinenanlage zur erstellen, inklusive der detaillierten technischen Spezifikation. Heute erstellt das Vertriebsteam die gleichen Angebotsunterlagen in weniger als 10 Minuten. Gleichzeitig wurden die technischen Produktspezialisten entlastet, die sich nun auf die wirklich schwierigen Fälle konzentrieren können. „Überzeugend am Tacton Configurator ist, dass der Außendienstmitarbeiter durch den Verkaufsprozess geführt wird und er jederzeit eine korrekte Produkt- und Angebotskonfiguration sieht. Konflikte und Fehler löst der Konfigurator automatisch!“, sagt Jan Nilsson, CRM-Manager bei Siemens. Sehen Sie hier das Video zu diesem Anwendungsfall.